Get-HyperVInventory: Neue Version dokumentiert auch Windows Server 2016

Wir haben unser erfolgreiches Dokumentationsskript für Hyper-V in einer neuen Version veröffentlicht. Get-HyperVInventory.ps1 berücksichtigt nun auch die wichtigsten neuen Funktionen von Windows Server 2016.

Das PowerShell-Skript erzeugt vollautomatische Konfigurations-Reports für Hyper-V-Umgebungen. Es umfasst dabei die Hostserver, die virtuellen Maschinen und, soweit vorhanden, die Failover-Cluster-Funktionen. Die Reports liegen als HTML-Dateien vor und sind so einfach nutzbar und gut weiterzuverwenden. Das Werkzeug eignet sich für Hyper-V-Infrastrukturen mit Windows Server 2012, 2012 R2 und 2016 sowie für Client-Hyper-V mit Windows 8, 8.1 und 10.

Neu in Version 2.4:

  • Funktionen von Windows Server 2016 wie Shielded VMs, Checkpoint-Typen, VM-Gruppen
  • Storage-Konfiguration für Storage Spaces Direct (S2D), Virtual Fibre Channel, iSCSI und lokalen Speicher
  • Signierte Skript-Version (optional) stellt sicher, dass das Skript im Originalzustand ist

Get-HyperVInventory.ps1 steht wie immer kostenlos in der TechNet Gallery zur Verfügung. Eine umfassende Online-Hilfe und Parameterhinweise sind vorhanden.

[TechNet Get-HyperVInventory: Create inventory reports of Hyper-V environments]
https://gallery.technet.microsoft.com/Get-HyperVInventory-Create-2c368c50